X
Sprache wählen

Prozessverantwortlicher (m/w/d) Terminologiemanagement und Qualitätssicherung

Die Schmieder Übersetzungen GmbH ist ein führendes und leistungsstarkes Unternehmen mit mehr als 30 Jahren Erfahrung. Unsere namhafte Kunden werden von einem qualifizierten Team aus 15 Projektmanagern und 400 Übersetzern betreut. Unser Sitz ist in der Nähe der schönen Ferienregion Bodensee.

Zur Erweiterung unseres Teams in der Schmieder Übersetzungen GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Prozessverantwortlichen (m/w/d) für das Terminologiemanagement und die Qualitätssicherung. Ref. 7217

Ihre Aufgaben

  • Gestaltung und Beratung kundenspezifischer Terminologieprozesse und Prozesse zur Qualitätssicherung
  • Weiterentwicklung der eigenen Terminologietools
  • Aufbau und Pflege von kundenspezifischen Terminologiedatenbanken
  • Bearbeitung und Aktualisierung von Translation Memorys
  • Unterstützung der Übersetzer bei der Recherche von Referenzmaterial

  • Unterstützung unserer Projektmanager bei der Koordination von Übersetzungsprojekten und Hilfe bei der Auftragsabwicklung
  • Bearbeitung von fremdsprachigen Text- und Grafikelementen im Ziellayout
  • Unterstützende Tätigkeiten beim Auswahlprozess von neuen externen Übersetzern
  • Qualitätskontrolle von Übersetzungen (Erstellung von Feedbacks und interner Gutachten)

Ihre Qualifikationen

  • Sie können ein abgeschlossenes Übersetzer-/ Linguistikstudium o. ä. vorweisen
  • Ausgezeichnete Sprachkenntnisse in Deutsch
  • Sie beherrschen Englisch und mindestens eine weitere europäische Fremdsprache
  • Weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Idealerweise verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit

  • Für dieses abwechslungsreiche und interessante Aufgabengebiet benötigen Sie organisatorisches Geschick und sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Translation-Memory-Systemen sind von Vorteil
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Einsatzfreude zeichnen Sie aus

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer, gerne auch per pdf-Datei als Anlage in einer E-Mail an personal@schmiedergmbh.de

Bei Fragen stehen Ihnen Frau Kemm und Frau Diebold unter 07502 9449-283 zur Verfügung.